Minecraft: FTB Direwolf20 1.12 – Unser Gameserver

Das Tech-Pack von Direwolf20

Der Youtuber Direwolf20 erstellte eine Sammlung vieler verschiedener Modifikationen mit seinem Namen für Minecraft, welche eine Menge Spielinhalte zum Spiel hinzufügt. Darunter sind WindmühleModifikationen wie Immersive Engineering, Applied Energistics 2, Industrial Craft 2, Draconic Evolution und Tinker’s Construct. Durch sie kann man riesige Öfen oder technische Konstruktionen, wie Computer oder Maschinen erschaffen. Natürlich kann man nicht ohne weiteres Maschinen oder Computer betreiben, weshalb man elektrischen Strom benötigt, welchen man klassisch via fossilen Brennstoffen oder umweltfreundlich via erneuerbaren Energien erhält. Zudem benötigt man sehr viele Ressourcen, welche man durch spezielle Maschinen verdoppeln oder leichter erwirtschaften kann. Während man für das normale Minecraft recht wenig Zeit benötigt, wurden in Direwolf20 viele weitere Spielinhalte hinzugefügt, mit welchen man auf rund 50 Spielstunden und mehr kommt. Dank des großen Umfangs kann man das Direwolf20-Pack super mit Freunden spielen und jeder kann sich auf seine liebste Modifikation konzentrieren. Für jeden, der auf unserem Gameserver spielen möchte gibt es außerdem die Möglichkeit Gründstücke zu reservieren, um griefing zu verhindern. Um trotzdem mit Freunden zusammen zu spielen, kann man durch wenige Klicks Mitspieler zu seinem Team hinzufügen.

Installation

Um Direwolf20 1.12 zu installieren benötigt man die Twitch Desktop App. In der Twitch App angekommen findet man recht mittig im oberen Teil des Bildes einen “Mods” Knopf. Über ihn gelangt man zur Spieleauswahl, in welcher man “Minecraft” auswählt. Dort klickt man dann “FTB Modpakete durchsuchen” und sucht nach “FTB Presents Direwolf20 1.12”, klickt auf Versionen und wählt die “FTBPresentsDirewolf20112-1.10.0-1.12.2.zip (beta)” vom 14.03.2018 aus. Sobald der Download abgeschlossen ist sollte man Minecraft mehr Arbeitsspeicher (4 – 8GB) zuweisen, um Rucklern vorzubeugen. Dies geht am besten in der Twitch App.

Server

Dank unserer Partnerschaft mit Nitrado, stellen wir derzeit dieses Modpack den Mitgliedern des Stammtischs zum gemeinsamen spielen zur Verfügung. Um sich auf unseren Gameserver zu verbinden benötigt man auf dem Stammtisch Discord mindestens den Junior Member Rang, welchen man durch schreiben und aktive Teilnahme in unseren SpawnhausTextchannels erhält. Wenn man den Junior Member Rang erhalten hat findet man im #gameserver Textchannel bei den angehefteten Nachrichten (Sticknadel) den Beitrag von Nico und schreibt eine der dort erwähnten Personen an, ob man auf die Whitelist hinzugefügt werden könnte. Sobald man dann auf der Whitelist eingetragen ist kann der Spaß losgehen. Natürlich gibt es einige Regeln, welche man beachten muss um den Spielspaß für neue Spieler aufrecht zu halten. Ein schönes, entspanntes Miteinander ist nun mal das wichtigste. Viel Spaß, und vielleicht probiert ihr das Modpack ja mal aus.

Liebe Grüße
– Peter

Schreibe einen Kommentar